In Bewegung

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Sportlerinnen und Sportler,

in Kooperation mit dem Sportkreis Frankfurt untersucht ein Team der Goethe-Universität Frankfurt im Projekt "In Bewegung" Veränderungen in Frankfurter Sportvereinen vor dem Hintergrund der Zuwanderung. Das Projekt wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert und soll die Sportvereine dabei unterstützen, sich im Kontext von Zuwanderung noch besser aufzustellen.

Da Ihre Einschätzung zu dieser Thematik von großer Bedeutung für das genannte Vorhaben ist, möchten wir Sie sehr herzlich bitten, an der Befragung teilzunehmen. Die Befragung richtet sich an Sportvereinsmitglieder ab 16 Jahren und das Ausfüllen des Bogens nimmt ca. 10 bis 15 Minuten in Anspruch. Gleichzeitig möchten wir ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Teilnahme an der Befragung freiwillig ist und alle Daten nach den gesetzlichen Datenschutzbestimmungen anonym erfasst und absolut vertraulich behandelt werden. Die Ergebnisse der Befragung werden den Teilnehmerinnen und Teilnehmern nach Abschluss der Auswertungen auf Wunsch zur Verfügung gestellt.

Bei inhaltlichen oder technischen Fragen können Sie sich jederzeit gerne an die Projektkoordinatorin Frau Dr. Silva-Tapia (silva-tapia@em.uni-frankfurt.de) oder an Herrn Prof. Dr. Fingerle (m.fingerle@em.uni-frankfurt.de) wenden.

Wir bedanken uns schon jetzt für Ihr Engagement und Ihre Unterstützung!

Wenn Sie nun mit der Befragung beginnen möchten, beantworten Sie einfach die unten aufgeführte Frage und klicken Sie dann auf "Weiter". 

 

Sind Sie Mitglied in einem Sportverein in Frankfurt? (Pflichtfeld)

 

Falls Sie in mehr als einem Sportverein aktiv sind, beziehen Sie sich mit Ihren Antworten im Folgenden bitte auf den Verein, zu dem Sie die engste Bindung haben. 

Auf welchen Verein möchten Sie sich im Rahmen des Fragebogens beziehen?

Zu Beginn möchten wir etwas über Ihre eigene sportliche Betätigung und Ihre Sportgruppe erfahren. 


Nehmen Sie in dieser Sportart an Wettkämpfen teil?


 

Inwieweit stimmen Sie den folgenden Aussagen zu: Ich treibe Sport, ... 

um mich körperlich in guter Verfassung zu halten

 

  
 

um mein Gewicht zu regulieren

 

  
 

um mit anderen gesellig zusammen zu sein

 

  
 

um dadurch neue Menschen kennenzulernen

 

  
 

vor allem aus Freude an der Bewegung

 

  
 

um Ärger und Gereiztheit abzubauen

 

  
 

als Ausgleich zum Alltag

 

  
 

um mich mit anderen zu messen

 

  
 

weil mir Sport die Möglichkeit für ästhetische Bewegung bietet

 

  
 

weil ich mich aktiv in einer Gruppe beteiligen möchte

 

  
 

 

Wie würden Sie die Zusammensetzung Ihrer Sportgruppe insgesamt hinsichtlich der folgenden Kriterien beurteilen? 

Alter

 

  


Geschlecht

 

  


Migrationshintergrund*

 

  


Bildungsstand

 

  


 

*Personen, die selbst zugewandert sind oder mindestens einen zugewanderten Elternteil besitzen 

 


In diesem Abschnitt geht es um Ihr Engagement im Verein

Haben Sie eine hauptamtliche Position im Verein?

Welche hauptamtliche Position haben Sie im Verein?



Erhalten Sie für diese Position eine finanzielle Entschädigung?

 

Haben Sie eine ehrenamtliche Position im Verein?

Welche ehrenamtliche Position haben Sie im Verein?



Erhalten Sie für diese Position eine finanzielle Entschädigung?

 

Üben Sie helfende Tätigkeiten (wie bspw. Fahrdienst, Trikotwäsche, …) im Verein aus?

Welche helfenden Tätigkeiten üben Sie im Verein aus?



Erhalten Sie für diese Tätigkeiten eine finanzielle Entschädigung?

Dieser Abschnitt enthält Fragen zum Vereinsleben in Ihrem Verein

Inwiefern stimmen Sie den folgenden Aussagen in Bezug auf Ihren Sportverein zu? 

In meinem Sportverein kennt jeder jeden

 

  


Dem Vereinsvorstand liegen die Bedürfnisse und Sorgen der Mitglieder am Herzen

 

  


Insgesamt bin ich mit dem sozialen Miteinander im Verein zufrieden

 

  


Von neuen Mitgliedern wird erwartet, dass sie sich an die Gepflogenheiten des Vereins (wie Regeln, Traditionen etc.) anpassen

 

  


Neue Mitglieder bringen frischen Wind ins Vereinsleben

 

  


Unser Verein soll so bleiben wie er immer war

 

  


Der Vereinsvorstand ist offen für Anregungen, Kritik und Verbesserungsvorschläge

 

  


In meinem Sportverein verpuffen die Vorschläge der Mitglieder, weil der Vorstand oft nicht mitzieht

 

  


Herausforderungen und Probleme werden in unserem Verein offen angesprochen

 

  


Ich finde, dass der Vereinsvorstand genug unternimmt, um auf die aktuellen Herausforderungen und Probleme des Vereins zu reagieren

 

  


In meinem Sportverein kann ich bei anstehenden Entscheidungen ein gewichtiges Wort mitreden

 

  


In meinem Sportverein werden wichtige Entscheidungen allein vom Vorstand getroffen

 

  


 

Inwieweit stimmen Sie den folgenden Aussagen zu? 

Bei Abstimmungen in der Mitgliederversammlung bin ich dabei

 

  
 

Ich bringe mich mit eigenen Ideen aktiv in die Vereinsarbeit ein

 

  
 

Andere Mitglieder nehmen mich so wie ich bin

 

  
 

Mit VereinskollegInnen habe ich auch außerhalb des Vereins Kontakt (persönliche Treffen, Telefon, E-Mail, SMS, WhatsApp)

 

  
 

Ich verhalte mich gemäß den Regeln meines Vereins

 

  
 

Ich muss häufig bei VereinskollegInnen nachfragen, weil ich gewisse Abläufe in unserem Verein nicht verstehe

 

  
 

Ich fühle mich mit meinem Verein eng verbunden

 

  
 

Ich weiß, wie man sich in meinem Verein benehmen muss

 

  
 

In meinem Verein gibt es Situationen, in denen ich mich ausgeschlossen fühle

 

  
 

Wie häufig fühlen Sie sich aufgrund der folgenden Kriterien in Ihrem Verein ausgeschlossen?  

Geschlecht

 

  
 

Alter

 

  
 

Migrationshintergrund

 

  
 

Bildungsstand

 

  
 

Soziale Herkunft

 

  
 

Religion

 

  
 

Sexuelle Orientierung

 

  
 

Aussehen

 

  
 

Sonstiges

 

  
 


 

Welche Themen sollten in Ihrem Verein besondere Beachtung finden? Bitte wählen Sie bis zu drei Antwortmöglichkeiten aus



 

An welchen Aktivitäten Ihres Vereins nehmen Sie, neben dem Sport, teil?



In diesem Abschnitt möchten wir gerne mehr über Ihren Verein erfahren


 





Gibt es in Ihrem Verein TrainnerInnen/ÜbungsleiterInnen mit Migrationshintergrund?

Sind Ämter bzw. Funktionsrollen in Ihrem Verein mit Personen mit Migrationshintergrund besetzt?

 

Welche Sportanlagen nutzt Ihr Verein?



 

Gibt es in Ihrem Verein spezielle Angebote für folgende Gruppen?



 


Wie würden Sie die Zusammensetzung Ihres Vereins insgesamt hinsichtlich der folgenden Kriterien beurteilen? 

Alter

 

  


Geschlecht

 

  


Migrationshintergrund

 

  


Bildungsstand

 

  


 

Hat sich die Zusammensetzung Ihres Vereins, in Bezug auf die gerade genannten Faktoren, in den letzten 5 Jahren Ihrer Einschätzung nach verändert?

In Bezug auf welche Faktoren hat sich die Zusammensetzung Ihres Vereins Ihrer Meinung nach verändert?


Inwiefern hat sich die Zusammensetzung des Vereins in Bezug auf den Faktor Geschlecht verändert? 

Männer

 

  
 

Frauen

 

  
 

Inwiefern hat sich die Zusammensetzung des Vereins in Bezug auf den Faktor Alter verändert? 

Personen bis einschließlich 14 Jahre

 

  
 

Personen von 15 bis einschließlich 18 Jahre

 

  
 

Personen von 19 bis einschließlich 40 Jahre

 

  
 

Personen von 41 bis einschließlich 60 Jahre

 

  
 

Personen ab 61 Jahre

 

  
 

Inwiefern hat sich die Zusammensetzung des Vereins in Bezug auf den Faktor Migrationshintergrund verändert?

Inwiefern hat sich die Zusammensetzung des Vereins in Bezug auf den Faktor Bildungsstand verändert? 

Personen mit niedriger Bildung

 

  
 

Personen mit hoher Bildung

 

  
 

 

Hat Ihr Verein in den letzten Jahren folgende Maßnahmen zur Mitgliedergewinnung ergriffen?




 

Welche Themen finden in Ihrem Verein besondere Beachtung?



 

In welchem Maße zeigen sich in Ihrem Verein Probleme mit folgenden Aspekten?  

Finanzielle Situation des Vereins

 

  


Verfügbarkeit von Sportstätten

 

  


Gewinnung von Ehrenamtlichen

 

  


Gewinnung von Mitgliedern

 

  


 

Inwieweit stimmen Sie den folgenden Aussagen zu: Die Angebote unseres Vereins richten sich vor allem an Menschen, die...
 

sich körperlich in guter Verfassung halten wollen

 

  


ihr Gewicht regulieren wollen

 

  


mit anderen gesellig zusammen sein wollen

 

  


dadurch neue Menschen kennenlernen wollen

 

  


vor allem Freude an der Bewegung haben

 

  


Ärger und Gereiztheit abbauen wollen

 

  


Sport als Ausgleich zum Alltag betrachten

 

  


sich mit anderen messen wollen

 

  


Sport als Möglichkeit für ästhetische Bewegung betrachten

 

  


sich aktiv in einer Gruppe beteiligen wollen

 

  


 

 Inwiefern stimmen Sie den folgenden Aussagen in Bezug auf Ihren Sportverein zu?  

In meinem Sportverein kennt jeder jeden

 

  


Insgesamt bin ich mit dem sozialen Miteinander im Verein zufrieden

 

  


Von neuen Mitgliedern wird erwartet, dass sie sich an die Gepflogenheiten des Vereins (wie Regeln, Traditionen etc.) anpassen

 

  


Neue Mitglieder bringen frischen Wind ins Vereinsleben

 

  


Unser Verein soll so bleiben wie er immer war

 

  


Der Vereinsvorstand ist offen für Anregungen, Kritik und Verbesserungsvorschläge

 

  


Die Mitglieder bringen sich selten mit eigenen Ideen und Vorschlägen in die Vereinsarbeit ein

 

  


Herausforderungen und Probleme werden in unserem Verein offen angesprochen

 

  


Ich finde, dass genug unternommen wird, um auf die aktuellen Herausforderungen und Probleme des Vereins zu reagieren

 

  


Unser Verein bezieht die Mitglieder in wichtige Entscheidungen mit ein

 

  


 

Inwieweit stimmen Sie den folgenden Aussagen zu 

Unser Verein legt hohen Wert auf sportlichen Erfolg 

 

  


Unser Verein verfolgt einen langfristigen Strategieplan

 

  


Die Wahrung der Vereinstradition zählt zu unseren Vereinszielen

 

  


Unser Verein versucht, Sport so vielen Bevölkerungsgruppen wie möglich zu ermöglichen

 

  


Unser Verein versucht, sozial benachteiligten Bevölkerungsgruppen zu helfen

 

  


Die Förderung der Integration zählt zu unseren Vereinszielen

 

  


Kulturspezifische Gewohnheiten werden in unserem Verein toleriert

 

  


 

Gibt es in Ihrem Verein eine oder mehrere Person/en, die für den Bereich Integration zuständig ist/sind?

Haben Sie in Ihrem Verein konkrete Maßnahmen/Aktionen/Projekte zur Integration von Personen mit Migrationshintergrund?


Wie ist der Zugang zu diesen Maßnahmen/Aktionen/Projekten gestaltet?

Wie werden diese Maßnahmen/Aktionen/Projekte angenommen?

Sehr schlecht

Sehr gut



Arbeitet Ihr Verein im Zuge der Integrationsarbeit mit anderen Kooperationspartnern zusammen?


 

Sind Sie der Meinung, dass konkrete Integrationsangebote in Ihrem Verein notwendig sind?


Im Rahmen dieses Abschnitts möchten wir etwas zum Thema Integration erfahren

Wie wichtig ist das Thema Integration im alltäglichen Leben Ihres Vereins?

Unwichtig

Sehr wichtig


 

 

Kennen Sie in Ihrem Verein konkrete Maßnahmen/Aktionen/Projekte zum Thema Integration?

Welche Maßnahmen/Aktionen/Projekte zum Thema Integration kennen Sie in Ihrem Verein?



Haben Sie an Maßnahmen/Aktionen/Projekten zum Thema Integration teilgenommen?

An welchen Maßnahmen/Aktionen/Projekten zum Thema Integration haben Sie teilgenommen?



 

Die folgenden Fragen beziehen sich auf Ihre Einstellung zu Integration im Allgemeinen. 

 

Wie wichtig sind für Sie folgende Aspekte von Integration im Allgemeinen, also abseits vom Sportverein?  

Gute Deutschkenntnisse

 

  
 

Anerkennung wichtiger Werte

 

  
 

Chancen zur Teilnahme an der Gesellschaft (bspw. Zugang zum Arbeitsmarkt, Kontaktmöglichkeiten)

 

  
 

Der Wille, an der Gesellschaft teilzunehmen

 

  
 

Kontakte zwischen Menschen verschiedener Kulturen (bspw. Freundschaften, Partnerschaften)

 

  
 

Mitgliedschaft/Engagement in Organisationen

 

  
 

Anerkennung durch andere

 

  
 

Vorhandensein eines Zugehörigkeitsgefühls

 

  
 

Gleiche Rechte für alle

 

  
 

Bildungsstand

 

  
 

Berufliche Stellung

 

  
 

Zugang zum Wohnungsmarkt

 

  
 

Zufriedenheit mit beruflicher und sozialer Situation

 

  
 

 

Inwieweit stimmen Sie folgenden Aussagen zu? 

Wenn Zuwanderer ihre Kultur beibehalten möchten, sollten sie unter sich bleiben

 

  
 

Es wäre gut, wenn alle Zuwanderer in Deutschland ihre Kulturen beibehielten

 

  
 

Menschen, die nach Deutschland kommen, sollten ihr Verhalten der deutschen Kultur anpassen

 

  
 

Zuwanderer sollten sowohl in ihre Herkunftsgesellschaft als auch in die deutsche Gesellschaft eingebunden sein

 

  
 

Abschließend möchten wir noch Angaben zu Ihrer Person abfragen

Geschlecht:


Besitzen Sie die deutsche Staatsbürgerschaft?


Besitzen Sie noch eine weitere Staatsbürgerschaft?


Wurden Sie in Deutschland geboren?


Wurde Ihr Vater in Deutschland geboren?


Wurde Ihre Mutter in Deutschland geboren?


 

Welcher Religion gehören Sie an?


Wie religiös würden Sie sich selbst einschätzen?

Gar nicht

Sehr



 


Auf welche Schule gehen Sie?







 




 

 

Wie viele Sportarten können in Ihrem Verein ausgeübt werden?

Wie groß ist Ihr Verein?